Die Mediaplanung. Inhalt, Bedeutung, Beispiele Oliver Menzel

ISBN: 9783656681472

Published: July 3rd 2014

Paperback

38 pages


Description

Die Mediaplanung. Inhalt, Bedeutung, Beispiele  by  Oliver Menzel

Die Mediaplanung. Inhalt, Bedeutung, Beispiele by Oliver Menzel
July 3rd 2014 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 38 pages | ISBN: 9783656681472 | 6.23 Mb

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Werbung stort, manipuliert und ist auch sonst eine eher fragwurdigeMoreStudienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Werbung stort, manipuliert und ist auch sonst eine eher fragwurdige Branche.

Mit all diesen Vorurteilen sind Werbeagenturen und Werbetreibende gezwungen sich Tag fur Tag auseinander zu setzen. Tatsachlich aber erschliesst sich ein ganz anderes Bild in Deutschland. So zeigt sich doch, dass Werbung nicht storend wirkt sondern informierend, nicht manipulativ sondern unterhaltend. Was wurden wir ohne Werbung in diesem Dschungel aus Marken und Preiskampfen tun? Wahrscheinlich waren wir Einheitskaufer, die nur aus der Notwendigkeit heraus einkaufen wurden.

Naturlich kann man in diesem Zusammenhang sagen, dass Werbung eine Beeinflussung in unserem Kaufverhalten darstellt. Allerdings nur fur diejenigen, die es auch zulassen. Wer wurde zum Beispiel nicht beim Einkauf von Fruchtgummis zuerst an Gummibarchen denken und dabei immer den neusten Werbespot mit dem Slogan Haribo macht Kinder froh und Erwachsene eben so im Hinterkopf haben? Laut Umfragen kennen 98% aller Verbraucher den Werbespot mit dem beruhmten Slogan. Demnach schafft Werbung auch Praferenzen und Vorlieben fur den Konsumenten. Eine gezielte Werbekampagne ist dabei unerlasslich.

Nur durch eine genaue Mediaplanung lassen sich die jeweiligen Verbraucher mit der fur sie relevanten Werbung in Kontakt bringen. Meist stellen Werbekampagnen allerdings einen hohen Kostenfaktor dar. So wird oft erst einmal an den Werbeinvestitionen gespart, wenn etwas nicht wie geplant laufen sollte. Der Satz Die Halfte der Werbeausgaben ist zum Fenster raus geschmissen, wir wissen aber nicht welche findet des ofteren Anhang im Rahmen der Mediaplanung.

Dass die eben zitierte Aussage allerdings nur noch zum Teil richtig ist, verdanken wir Mediaforschungen, die den Werbetreibenden eine Vielzahl von Datenquellen und Instrumenten zur Verfugung stellt. Von der Zi



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die Mediaplanung. Inhalt, Bedeutung, Beispiele":


thefungiforager.com

©2008-2015 | DMCA | Contact us